Krimihäppchen

Roland Lange - Der letzte Sprung

Ein Krimi aus dem Harz:
Nur noch wenige Tage bis zum Burgturnier in Nörten-Hardenberg. Da explodieren auf dem Gelände Molotowcocktails. Verbergen sich hinter dem Brandanschlag radikale Tierschützer, die mit gewaltsamen Mitteln auf ihr Anliegen aufmerksam machen wollen? Oder steckt noch mehr dahinter? Ist vielleicht sogar das Leben von Menschen in Gefahr? Die Veranstalter sind alarmiert.
Der Star des Turniers hingegen, der international gefeierte Spring­reiter Clément, zieht sich in sein Ferienhaus im Südharz zurück. Denn gerade erst ist seine Freundin in den Serpentinen hinunter nach Osterode tödlich verunglückt. Und es gibt immer mehr Hin­weise, dass sich hinter dem Unfall ein Mord verbergen könnte. Was ist los in der Reitsportszene?
Kommissar Behrends von der Northeimer Kripo wird eingeschaltet. Es trifft sich gut, dass seine Frau VIP-Tickets für das Burgturnier gewonnen hat. So hat er Gelegenheit, unbemerkt zu ermitteln. Mit Entsetzen begreift er, in welcher Gefahr Reiter und Publikum schweben. Wird er mit seinem Team die Katastrophe verhindern können?

MP3 herunterladen (10,7MB)

Jean Wiersch - Havelbande

Ein Brandenburg Krimi:
Am Ufer des Beetzsees bei Brandenburg wird 1994 die Leiche eines alten Bauern gefunden. Wenig später entdeckt man die ebenfalls erstochene Frau des Toten. Der Brandenburger Kommissar Jo Barrus muss nicht nur in diesen Mordfällen einen kühlen Kopf bewahren, sondern auch die Nichte seiner Ex-Frau beherbergen; Berit ist gerade aus der Haft entlassen worden. Bei seinen Recherchen stößt er auf eine Spur aus der Vergangenheit – Kunstraub und Kriegsverbrechen in Italien. Als plötzlich Berit verschwindet, begreift Barrus den Zusamenhang zu seinem Fall und reist nach Südtirol. Denn dort hofft er, die Morde aufzuklären und Berit wiederzufinden. In seiner Begleitung ein ungarischer Freund, der merkwürdig viel weiß und sogar mehr als der Kommissar …

MP3 herunterladen (15,8MB)

Birgit C. Wolgarten - Land der Mädchen

Krimi aus Köln:
Ein scheinbar verrückter Serienmörder hält Köln in Atem: Er mordet kleine Jungen und verkleidet seine Opfer als Mädchen. Für Hauptkommissar Kai Grothe und seine Mitarbeiterin Katja Sommer gerät der Fall mehr und mehr zum Psychopuzzle, dessen letztes Teil vom Mörder selbst eingesetzt wird.
Die Autorin führt den Leser durch eine packende und sehr bewegende Geschichte. Dabei lässt sie ihn fast unerträglich tief in die Seele des Mörders blicken.
Ein fesselndes Buch mit einem furiosen Showdown!

MP3 herunterladen (5,1MB)

Anne Fingerling - Sagenhafte Wilhelmshöhe

Sagen, Kunstmärchen und Fotografien aus dem Kasseler Bergpark:
Anne Fingerling nimmt den Leser mit auf eine fantastische Reise durch den Bergpark Wilhelmshöhe. Sechzehn Kunstmärchen und Sagen führen an magische Orte, die man bislang in keinem Reiseführer oder Bildband findet. Die „Natur-Gesichter“, die sie an diesen realen Schauplätzen aufspürte, inspirierten die Autorin und weckten in ihr die Erinnerung an alte Mythen und hessische Volkssagen, die sie hier neu erzählt. Fiktion und his­torisch belegte Ereignisse und Bräuche fließen dabei ineinander.
Illustriert sind die Geschichten mit bisher nicht gesehenen Fotos. Helmut Freudenberg und Rolf Wagner entrissen der Nacht mysteriöse Wesen und Gestalten in knorrigen Baumstämmen oder Felsbrocken.
Wer die Faszination dieser Orte erleben möchte, kann sie dank der Lageskizze oder auch der angegebenen Koordinaten mit seinem GPS-Gerät leicht im zauberhaften Kasseler Bergpark selbst entde­cken.

MP3 herunterladen (10,3MB)

Johannes Wilkes - Der Tod der Meerjungfrau

Ein Spiekeroog Krimi:
Wie eine Meerjungfrau schwebte sie im Wasser, von den Morgenwellen geschaukelt. Die sanfte Bewegung aber konnte nicht darüber hinwegtäuschen: Antje Söring war mausetot.
Der knallharte Kriminalkommissar Mütze reist aus Dortmund an, um den Mord an der Eisverkäuferin aufzuklären. Ihm zur Seite steht der wortkarge Inselpolizist Ahsen. Wer ist so dumm, auf Spiekeroog einen Mord zu begehen? Hier kennt schließlich jeder jeden, beteuert Ahsen. Doch Mütze weiß: Auch auf einer entschleunigten Insel kann einem schon mal das Blut überkochen, und präsentiert seinem ostfriesischen Kollegen einen ganzen Reigen von Verdächtigen. Als ein ehrgeiziger Kapitän der jährlichen Papierbootregatta verschwindet, nehmen die Ermittlungen Fahrt auf.

MP3 herunterladen (5,6MB)